Inoffizieller und offizieller Start beim BSV

Oden gibt Ziel vor

Trainer Flemming Zunker und Stürmer Marvin Oden (Breitenfelder SV). Foto: Lobeca/Vivian Pfaff
Anzeige
Tierisch Schick

Breitenfelde – Die Mission Klassenerhalt startet für den Breitenfelder SV schon bald. Offiziell legt der Tabellenvorletzte der Landesliga Holstein am 28. Januar los, doch wie Teammanager Oliver Oden bei HL-SPORTS verriet, gibt es zuvor noch einige „Einheiten, die freiwillig absolviert werden“.

Kunstrasen-Auftritte zur Probe

Bei den Testspielen hat sich der BSV gleich doppelt zum Auftakt ins Zeug gelegt. Am 20. Februar wurden zwei Begegnungen abgemacht: einmal in Ratzeburg und einmal bei der FSG Südstormarn. „Da haben wir den Tag unabsichtlich doppelt verplant“, so Oden weiter. Um eine optimale Vorbereitung auf das erste Auswärtsspiel um Punkte beim Eichholzer SV am 19. März zu bekommen, legen die Breitenfelder in den anderen Testpartien Wert darauf, auf Kunstrasen zu spielen. Hier spielt man in Ahrensburg (26.2.), Trittau (6.3.) und Groß Grönau (12.3.).

- Anzeige -

„Es geht um den Klassenerhalt“

„Der Kader steht komplett zur Verfügung, aktuell haben wir nicht vor, auf dem „Transfermarkt“ aktiv zu werden. Wir vertrauen unseren Jungs und werden uns fleißig auf die restlichen Spiele vorbereiten. Es geht um den Klassenerhalt, da haben wir quasi jedes Wochenende ein Endspiel und müssen Vollgas geben. Natürlich müssen wir alle zunächst die Landesverordnung abwarten, was noch zulässig ist und was nicht“, so Odens Marschroute.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
AOK

Wie weit kommt die Deutsche Nationalmannschaft bei der Handball-EM?

  • In der Hauptrunde ist Schluss (33%, 124 Votes)
  • Das Team erreicht das Spiel um Platz 5 (23%, 88 Votes)
  • Halbfinale (15%, 57 Votes)
  • Europameister (13%, 48 Votes)
  • Sie schafft es nicht über die Vorrunde hinaus (6%, 21 Votes)
  • Endspiel (5%, 20 Votes)
  • Spiel um Platz 3 (5%, 19 Votes)

Total Voters: 377

Loading ... Loading ...

Bildquellen

  • Zunker, Oden: Lobeca/Vivian Pfaff
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments