- Anzeige -
StartRegionalligaVfB LübeckJetzt schon ohne 8! Sturm-Duo fehlt, „Motte“ auch - Team des VfB...

Jetzt schon ohne 8! Sturm-Duo fehlt, „Motte“ auch – Team des VfB Lübeck arg ausgedünnt in Dortmund

-

Lübeck – Am Sonnabend (16.30 Uhr) ist der VfB Lübeck in der 3. Liga bei der Zweitvertretung von Borussia Dortmund gefordert, hofft dort darauf, dass die „Ergebniskrise“, nur zwei Saisonsiege gab es bisher in der Spielzeit 2023/2024 zu bejubeln, gestoppt werden kann. Doch der Weg zum (erhofften) Sieg im Stadion Rote Erde scheint recht steinig zu werden, da sich nun herausstellte, das mit Robin Velasco und Pascal Breier zwei Offensivkräfte nicht mit nach Nordrhein-Westfalen (das Team ist bereits mit dem Bus unterwegs) reisen können und ausfallen. Velasco hatte sich Anfang der Woche im Training (HL-SPORTS berichtete) am Fuß verletzt, Breier muss nun aufgrund einer Rückenverletzung ebenfalls passen. Bitter: Auch Morten Rüdiger (Knie) erlitt einen Rückschlag. Aber da muss der VfB Lübeck, der auch erneut nicht auf Hanno Behrens (krank), Robin Kölle (im Aufbau), Felix Drinkuth (Knorpelschaden), Kimmo Hovi (Fuß) und Florian Kirschke (Rückenprobleme) zurückgreifen kann, jetzt auch noch irgendwie durch.

Anzeige
AOK

Neue Schiri-Regel in allen Ligen eingeführt, richtig so?

View Results

Wird geladen ... Wird geladen ...
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.