Jubiläumsfeier Marc Hempel

20 Jahre Ehrenamt - die Party

Marc Hempel ist seit 20 Jahren im Ehrenamt. Foto: privat
Anzeige
Tierisch Schick

Lübeck – Nachdem HL-SPORTS schon im Januar dieses Jahres berichtete, dass Marc Hempel in seinem 20. Jahr des Ehrenamtes ist, folgt nun die ersehnte Jubiläumsfeier.

Noch einmal der Rückblick wie alles begann

Hempel begann seine Laufbahn im Jahre 2001 in Siebenbäumen als Schiedsrichter. 2003 nahm er seine erste Station als Torwarttrainer an, unter Horst Heinemann. Die erste Station als Cheftrainer hat Hempel in Steinhorst wahrgenommen im Jahre 2005 bei der E-Jugend. Es folgten Krummesser SV, Stützpunkt KFV Lauenburg, TSV Grabau, Roter Stern Lübeck, Eintracht 04 Lübeck, Ratzeburger SV und SV Meddewade. Seit März 2019 ist Hempel beim Lübecker SC. Dort wird der Chefcoach von Sascha Krüger (Co-Trainer), Jan Prahl (Torwarttrainer) und Manuel Prehn (Medienbeauftragter) unterstützt.

- Anzeige -
Anzeige
AOK
Anzeige
Anzeige

Große Party am Sonnabend

Am kommenden Sonnabend (14.8.) startet die Feier um 16 Uhr mit einem Spiel der Herrenmannschaft gegen SV Steinhorst/Labenz II auf dem Thomas-Mann-Platz. Um 18 Uhr spielen die LSC-Frauen gegen Grün-Weiß Siebenbäumen. Die Eintrittsgelder werden an das Kinder-Hospitz Sternenbrücke in Hamburg gespendet.

Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.