Lübeck – „Ich freue mich, dass ich dem SV Eichede sowohl als Spieler, als auch als Trainer erhalten bleibe. Ich fühle mich hier total wohl und bin voller Tatendrang mich weiter in diesem Verein einzubringen“, fasst Sascha Steinfeldt seine Beweggründe zusammen, warum dieser weiterhin in Stormarn bleibt. Der Kapitän hat jedenfalls seinen Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert und wird damit in seine vierte Saison beim SV Eichede gehen. Parallel dazu wird Steinfeldt auch weiterhin als leitender Trainer für den F- und G-Jugend-Bereich des SV Eichede aktiv sein.

Anzeige
Anzeige
AOK
Anzeige

Bildquellen

- Anzeige -
  • Sascha Steinfeld, SV Eichede hfr: SVE/hfr
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments