Der Treffer von Christian Peters (Archivbild) gegen den HSV III fand keine Anerkennung. Foto: Lobeca/Kaben

Bargteheide – Der SV Eichede steht im Kreispokalfinale. Beim TSV Bargteheide setzte sich der Oberligist am vergangenen Dienstag allerdings erst in der Verlängerung durch. Nach 90 Minuten war die Partie noch torlos. Danach traf Christian Peters (94./111.) per Doppelpack zum Sieg. Im Finale kommt es nun zum Duell mit Liga-Konkurrent Preußen Reinfeld.