Kronsforder SV muss am 1. Spieltag zum ATSV Stockelsdorf

Spielplan der Kreisliga Süd-Ost

Torjubel, beim ATSV Stockelsdorf Archivfoto: Lobeca/Michael Raasch

Lübeck – Ober-, Landes- und Verbandsligisten wissen schon, wie ihre Spielpläne aussehen und jetzt dürfen die Teams der Kreisliga Süd-Ost ihre ersten Termine für die Saison 2021/2022 festzurren. Noch nicht offiziell und in genauer Terminierung hat HL-SPORTS exklusiv die Paarungen.

MTV gegen Schlutup zum Auftakt

Top-Favoriten dürften MTV Ahrensbök und SV Azadi sein. Die Ostholsteiner starten mit einem Heimspiel gegen TSV Schlutup. Azadi muss zum FC Dornbreite II. Pokalsieger TSV Pansdorf II empfängt TSV Kücknitz und ATSV Stockelsdorf hat es mit dem „Neuling“ Kronsforder SV zu tun. Der KSV war in der vergangenen Saison in der Kreisliga Süd eingeteilt worden und kehrt in dieser Spielzeit zurück in die Hansestadt. Diese Begegnungen sollen am Sonnabend, 21. August ausgetragen werden. Für den darauffolgenden Sonntag sind TuS Lübeck und Türkischer SV angesetzt. Fortuna St. Jürgen ist spielfrei. Die 1. Runde ist für den 21./22. August angesetzt.

- Anzeige -

„Neuling“ wieder in der Hansestadt

An dem Wochenende 28./29. August steht der 2. Spieltag an. Am Sonnabend kommt es zur Partie Fortuna St. Jürgen gegen FCD II. Am Sonntag sollen folgende Paarungen ausgetragen werden: Azadi – ATSV, Kronsforde – Ahrensbök, Schlutup – TuS und TüSV – Pansdorf II.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
AOK
Anzeige

Spitzenspiel vor Feiertag

Das Top-Spiel ist für den 2. Oktober angesetzt: Am 7. Spieltag treffen Azadi und Ahrensbök aufeinander. Der 14. Spieltag ist der letzte in diesem Jahr und ist am 21. November. Am 26. März 2022 geht es weiter. Der letzte Saisonspieltag ist am 15. Mai des kommenden Jahres.

Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.