Letztes Spiel des Jahres in der Landesklasse

HL-SPORTS - Aktuelle Sport-Nachrichten aus und für Lübeck

Grevesmühlen – Nachdem der Grevesmühlener FC am vergangenen Wochenende durch den 9:0-Heimsieg gegen den VfL Blau Weiß Neukloster die Landesklasse-Herbstmeisterschaft gesichert hat, müssen sie am Sonnabend um 13 Uhr noch einmal am heimischen Tannenberg antreten. Gegner ist die Landesligareserve des Doberaner FC. Der GFC will die drei Punkte zuhause behalten und den Vorsprung in der Tabelle weiter ausbauen. Mit einem Sieg wären die Nordwestmecklenburger fünf Zähler vor dem Zweiten SG Groß Stieten und sechs vor dem Stadtrivalen Einheit Grevesmühlen. Allerdings hat Einheit im Februar noch ein Nachholspiel gegen den FSV Kühlungsborn II und kann dann wieder verkürzen.

Anzeige
Anzeige
AOK
Anzeige
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

- Anzeige -