Litauer verlässt Phönix II

Lübeck – Dmytro Pylypchuk verlässt den 1. FC Phönix Lübeck II nach einem Jahr. Der Litauer kam vom mecklenburgischen Landesligisten Dynamo Schwerin vor zweieinhalb Jahren zu Strand 08. Dort kam er auf neun Einsätze, war zwischendurch bei der TSG Neustrelitz, wieder zurück zu Strand und weiter im vergangenen Jahr zu Phönix II. Nun ist er zurück bei Dynamo.