Lübecker Einwurf-Monster bei Hansa Rostock in Warteschleife

Ryan Malone im Testspiel für TSV Steinbach Haiger

Ryan Malone, VfB Lübeck. Foto: Fishing4/Marcel Krause

Rostock – Im Trainingslager des F.C. Hansa Rostock hinterließ Ryan Malone einen guten Eindruck, doch für einen Vertrag beim Zweitligisten hat es noch nicht gereicht. Der Ex-Lübecker spielte dafür am vergangenen Wochenende auf einmal im Trikot des TSV Steinbach Haiger gegen FC Schalke 04 II zur Probe.

Härtel will abwarten

Bei Hansa ist der US-Verteidiger nun erst einmal in der Warteschleife. Jens Härtel hat eine Reihe von Innenverteidigern in seinem 26-köpfigen Kader. Der Rostocker Cheftrainer lässt sich bei der Entscheidung Zeit, denn noch kann einiges auf dem Transfermarkt passieren. Bis zum 31. August ist das Transferfenster noch offen.

- Anzeige -
Anzeige
AOK
Anzeige
Anzeige

Kircher und Malone bald wieder zusammen?

So lange sucht Malone weiter. Unter anderem eben beispielsweise beim Südwest-Regionalligisten in Haiger, dort wo der ehemalige VfB-Mannschaftskollege Tim Kircher einen Vertrag unterschrieb. Am Dienstag steht der nächste Test der Steinbacher an, gegen den Wuppertaler SV… wieder mit Malone?

ANZEIGE – #familaLiga2Tipprunde by HL-SPORTS

Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.