Lübecker SC geht bereits früh in die Vorbereitung

Hempel-Frauen starten kommende Woche

Lübeck – Die LSC-Frauen gehen in der kommenden Woche (13.1) bereits in die Vorbereitung für die Rückrunde. Auch wenn diese erst im März startet, wollen die Mädels von Trainer Marc Hempel optimal vorbereitet sein und die Neuen sollen optimal starten. Vor allem auch für die neuen ist eine Optimale Vorbereitung sehr wichtig.

Testspiele gegen Mannschaften aus Hamburger Raum

Der Kreisliga-Spitzenreiter von der Thomas-Mann-Straße bestreitet zwei Testspiele gegen Mannschaften aus dem Hamburger Raum. Los geht es am 23. Januar gegen den Rahlstedter SC um 12 Uhr in der LSC-Arena. Eine Woche später haben die LSC-Frauen ein Testspiel gegen bei der VSG Stapelfeld (30.1.).

- Anzeige -

Landesligist zu Gast in Lübeck

Am 13. Februar kommt Fortuna Bösdorf (13 Uhr) nach Lübeck. Der Landesligasechste ist für das Hempel-Team auf jeden Fall ein optimaler Gegner für die Vorbereitung auf die Rückrunde und ein echter Gradmesser für einen möglichen Aufstieg. Ein weiteres Testspiel bestreitet man am 27. Februar um 13 Uhr gegen die SG WiSe (Kreisliga Mitte).

Anzeige
Anzeige
Anzeige
AOK
Anzeige

Rückrundenstart im März

Am 6. März geht es dann wieder um Punkte. Um 12 Uhr ist es dann so weit. Die Rückrunde startet. Für den Lübecker SC geht die Reise zum Tabellenvorletzten BSG Eutin.

Bildquellen

  • Damen LSC: Foto: Marc Hempel
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.