Christian Peters, Archivbild: Lobeca/Kaben

Lübeck – Der FC Dornbreite hat sich im Kampf um den Klassenerhalt noch einmal verstärkt, mindestens aber die Lücke in der Offensive geschlossen, die durch Norman Bierle (Schambeinentzündung/längere Zwangspause) entstanden ist. So wird Christian Peters ab sofort beim Oberligisten auf Torejagd gehen. Der Stürmer kickte zuletzt für den SV Curslack-Neuengamme, konnte dort nach seinem Wechsel vom SV Eichede aber nicht durchstarten und sucht nun in der Hansestadt eine neue Herausforderung.   

Anzeige
Anzeige
AOK
Anzeige

Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

- Anzeige -