MTV schon auf dem Platz – „jeder hat wieder Bock“

Training beim MTV Ahrensbök auf dem Sportplatz Am Grünen Redder
Anzeige
OH-Aktuell

Ahrensbök – Seit Anfang März stand am Grünen Redder alles still. Doch damit ist es seit vergangenem Dienstag vorbei. Kreisligist MTV Ahrensbök ist zurück auf dem Platz.

18 Spieler kamen zum Start

Trainer André Meier begrüßte 18 Spieler, die die erste Einheit absolvierten. Die Neuzugänge Jannik Matthusen und Danny Cornelius waren mit am Bord. Maik Schönenberg (beruflich), Timon Kwiatkowski (krank) und Marius (Urlaub in Griechenland) waren nicht dabei, stoßen stoßen demnächst dazu. Am Freitag folgt die nächste Einheit und Sonnabend geht es zur Teambuilding-Einheit zum Kanufahren nach Lübeck.

„Tolle Stimmung im Team“

„Man merkte einfach, dass jeder wieder Bock hat und das es endlich wieder losgehen kann. Rund zwei Stunden haben wir trainiert. Eine tolle Stimmung im Team und ich freue mich auf die nächsten anstrengenden Einheiten“, sagt Co-Trainer Shorty Bohnsack zu HL-SPORTS.