Nach Horrorwoche – Phönix Lübeck will zurück in die Erfolgsspur

Nächstes Heimspiel gegen starke Flensburger

Vjekoslav Taritas (Phönix Lübeck) Archivfoto: Lobeca/Daniel Haase

Lübeck – Nach dem die vergangene Woche mit einem Unentschieden und zwei Niederlagen so ganz und gar nicht nach dem Geschmack des 1. FC Phönix Lübeck verlief, wollen die Adlerträger am kommenden Sonnabend gegen den SC Weiche Flensburg wieder in die Erfolgsspur finden. Zurzeit stehen die Lübecker auf Rang drei der Regionalliga.

Kapitän zurück an Bord

Besonders beim Thema Abgezocktheit und Erfahrung merkte man das Fehlen des Kapitäns Haris Hyseni. Der Torjäger verpasste die gesamte vergangene Woche aufgrund einer Rot-Sperre. Nun ist der Stürmer zurück und will mit seinem Team wieder erfolgreich sein. Anders sieht es bei Stammtorhüter Carl Leonhard aus, der gegen St. Pauli II ebenfalls die Ampelkarte sah. Gegen Weiche wird ihn wahrscheinlich wieder Max Sprang ersetzen. Sprang machte seine Sache gegen Hannover II ordentlich, kassierte dennoch drei Gegentore.

Weiche mit starker Serie

Flensburg steht auf dem 13 Tabellenplatz. Sie spielen für ihre Verhältnisse eine schwache Saison, die Qualität ist da, aber es gibt zu viele Baustellen im Team von Torsten Fröhling. Den Ernst der Lage haben die Flensburger aber anscheinend begriffen. Die letzte Niederlage gab es Anfang März gegen Jeddeloh, danach gab es keinen Misserfolg mehr, es folgten drei Siege und drei Unentschieden. Weiche ist heiß und auf Phönix wartete ein Team, das top in Form ist. Hält die Serie der Flensburger an oder bleibt Phönix Hannover II auf den Fersen?

Anzeige
AOK

Die Spiele am Wochenende (5.4.-7.4.)

Eimsbütteler TV – Teutonia Ottensen (Fr., 19 Uhr)
Phönix Lübeck – Weiche Flensburg (Sa., 13 Uhr)
Hannover 96 II – Holstein Kiel II
TSV Havelse – Spelle-Venhaus (14 Uhr)
Kilia Kiel – SV Meppen (15 Uhr)
SSV Jeddeloh – SV Drochtersen/Assel (16 Uhr)
VfB Oldenburg – Bremer SV (17 Uhr)
St. Pauli II – Eintracht Norderstedt (So, 14 Uhr)
BW Lohne – Hamburger SV II (15 Uhr)

Die Tabelle

1.Hannover 96 II2771 : 3860
2.SV Meppen2754 : 3750
3.1. FC Phönix Lübeck2458 : 2449
4.Holstein Kiel II2755 : 4248
5.SV Drochtersen/​Assel2741 : 3446
6.VfB Oldenburg2646 : 3640
7.FC Teutonia 052644 : 3339
8.Hamburger SV II2438 : 3339
9.FC St. Pauli II2753 : 3438
10.TSV Havelse2437 : 3836
11.BW Lohne2638 : 3934
12.Eintracht Norderstedt2646 : 5333
13.SC Weiche Flensburg2638 : 4530
14.Bremer SV2433 : 4727
15.SSV Jeddeloh2531 : 4726
16.Eimsbütteler TV2425 : 4815
17.FC Kilia Kiel2528 : 5714
18.SC Spelle-Venhaus2723 : 7411

2. Bundesliga: Wer endet auf Platz 16-18?

  • VfL Osnabrück (31%, 548 Votes)
  • F.C. Hansa Rostock (21%, 376 Votes)
  • Eintracht Braunschweig (11%, 201 Votes)
  • FC Schalke 04 (11%, 195 Votes)
  • SV Wehen Wiesbaden (11%, 187 Votes)
  • 1. FC Kaiserslautern (10%, 184 Votes)
  • 1. FC Magdeburg (4%, 68 Votes)

Total Voters: 644

Wird geladen ... Wird geladen ...
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

- Anzeige -