Cihan Kilic wechselt zum TSV Travemünde. Foto: oH

Lübeck – Eigentlich war der TSV Travemünde mit seinen Kaderplanungen für die kommende Saison schon durch, doch einen neuen Monte-Kicker gibt es doch noch. Cihan Kilic wechselt vom Lübecker SC an den Rugwisch. Trainer Axel Junker sagt zu HL-SPORTS: „Wir freuen uns, dass Cihan hinzukommt. Nach seinem enormen Verletzungspech möchte er wieder durchstarten und wir freuen uns, dass es geklappt, da wir ihn schon mehrfach dabeihaben wollten. Er wird uns weitere Möglichkeiten in der Offensive geben.“ Kilic weiß, wo die Kiste steht, konnte dieses in der abgebrochenen Saison allerdings nicht unter Beweis stellen. Eine Operation verhinderte das bisher.

Anzeige
FB Datentechnik