Neuzugang Nr. 3 am Torfmoor

Möller soll die linke Seite beflügeln

Marcel Möller wechselt nach Groß Grönau. Foto: EGG
Anzeige
Tierisch Schick

Groß Grönau – Marcel Möller wechselt im Sommer vom JFV Hanse U19 zu Eintracht Groß Grönau.

Möller mit Grönauer Vergangenheit

„Ich freue mich, dass sich das nächste hoffnungsvolle Talent für uns entschieden hat. Marcel ist Linksfußball und sehr flexibel in der Defensive einsetzbar. Marcel, der auch schon eine Grönauer Vergangenheit in der Jugend hatte, bringt eine sehr gute Einstellung mit und wird uns mit seinem fußballerischen Können und Dynamik sicherlich viele neue Impulse geben“, sagt Grönau-Coach Robert Balazs.

- Anzeige -
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
AOK

Zweiter „Hanseat“ bei der Eintracht

Mit Möller kommt schon der zweite U19-Kicker vom JFV. Niklas Nüsse gab bereits vor einigen Wochen seine Zusage beim Verbandsligisten. Zudem wurde Julius Rapp unter Vertrag genommen.

Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.