Timo Stegmann ist der nächste Zugang beim Büchen-Siebeneichener SV. Foto: MH

Büchen – Fleißig, fleißig BSSV. Der Landesligist arbeitet weiter am Kader für die neue Spielzeit und wurde auch erneut fündig. Nach Timo Havemann (SIG Elmenhorst), Lukas Haenle (DSC Hanseat), Julius Märkert (eigene U19), Philipp Haupt, Hamid Afshar (beide Aufbau Boizenburg), Jasper Keuneke (SSV Güster) und Hüseyin Tosun vermeldet Michael Heinig nun mit Timo Stegmann den bereits achten Zugang der Lauenburger. „Timo kommt vom SV Borussia Möhnsen zu uns. Er hat seinen Wohnsitz ganz in die Nähe von Büchen verlegt und sich uns nun angeschlossen“, so der Teammanager, der noch zum Abwehrstrategen anfügt. „Er macht im Training einen guten Eindruck und passt auch menschlich gut in unser Team.“

Anzeige