Patenonkel verpflichtet Torwarttrainer

Torwarttrainer Jorma Kossan. Foto: oH

Lübeck – Beim Kronsforder SV stellt man weiter optimale Weichen für die Zukunft. Jorma Kossan wird zur neuen Saison Torwarttrainer an der Krummesser Landstraße. Sportchef Jan „Kiste“ Voigt sagt zu HL-SPORTS: „Mit Jorma haben wir einen der besten Torwarttrainer der Stadt dazubekommen. Patrick und er kennen sich schon lange und er wird unser Niveau weiter steigern.“ Kossan ist doch nicht nur beim KSV für die Unterstützung der Torhüter zuständig. „Einmal die Woche wird er bei uns sein“, so Voigt. Der 45-Jährige bleibt dem 1. FC Phönix III auch erhalten.

„Patrick Hempel ist der Patenonkel meines Sohnes Max und ich habe Patrick selber bei Siebenbäumen trainiert. Man kennt sich halt schon sehr lange. Die Truppe ist toll und ich habe sie schon öfter spielen gesehen“, sagt Kossan zu HL-SPORTS.  

- Anzeige -
Anzeige
AOK
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.