Edmund-Plambeck-Stadion des FC Eintracht Norderstedt
Foto: Lobeca/Homburg

Norderstedt – Mit Lesley Karschau und Noel Denis haben zwei U19-Spieler von Eintracht Norderstedt den Sprung in die Herren-Regionalliga-Mannschaft geschafft. Bede unterzeichneten einen Vertrag über zwei Jahre. Trainer Jens Martens schickte sein Team bis zum 13. Juli in die Ferien. Dabei ist die Pokalsituation noch nicht geklärt. Im Viertelfinale würde man gegen Regionalliga-Aufsteiger Teutonia 05 antreten. Wann und ob überhaupt gespielt werden kann ist allerdings aktuell unklar.

Anzeige
AOK