Fußball, Ball. Foto: Lobeca/Gebhardt
Anzeige
Przybyl MeisterMetall

Lübeck – Während die Lübecker Oberligisten, der FC Dornbreite und der VfB Lübeck II, deutliche Niederlagen einstecken mussten, erledigte der SV Eichede am Sonntag seine Pflichtaufgabe gegen den SV Frisia 03, fuhr die volle Punktzahl ein. Die Stormarner festigten dadurch ihren 3. Platz im Klassement, bleiben am SV Todesfelde und FC Kilia Kiel dran. Jan Henrik Schmidt (Sportlicher Leiter) sagte nach dem Pflichterfolg bei HL-SPORTS: „Gegen einen sehr tief stehenden Gegner haben wir das Spiel zu jeder Zeit kontrolliert. Unsere Defensive hat abermals keine Torchance des Gegners zugelassen. Am Ende können wir sicherlich das eine oder andere Tor mehr machen. Wichtig war heute aber auch, dass sich einige Jungs mit zuletzt weniger Spielzeit zeigen konnten. Es war ein verdienter und zu jeder Zeit ungefährdeter Heimsieg.“

SV Eichede – SV Frisia 2:0 (1:0)

Tore: 1:0 Zoch (32.), 2:0 Grage (57.)

Anzeige
AOK

Der 19. Spieltag:

SC Weiche II – GW Siebenbäumen 6:0
FC Dornbreite – SV Todesfelde 0:9
FC Kilia Kiel – TSV Bordesholm 5:1
TSB Flensburg – Husumer SV 5:3
VfB Lübeck II – PSV Neumünster 0:5
Eckernförder SV – Heider SV 1:2
SV Eichede – SV Frisia 2:0
Inter Türkspor – Oldenburger SV abgesagt
Spielfrei: TSV Pansdorf

Die Tabelle:

1.SV Todesfelde1969:2044
2.FC Kilia Kiel1765:1943
3.SV Eichede1833:1142
4.Heider SV1849:3437
5.PSV Neumünster1852:2633
6.TSB Flensburg1839:2729
7.Eckernförder SV1732:2626
8.Inter Türkspor1736:3423
9.VfB Lübeck II1739:4521
10.Oldenburger SV1627:3321
11.TSV Bordesholm1830:3819
12.SC Weiche Flensburg 08 II1831:3818
13.TSV Pansdorf1728:4516
14.Husumer SV1826:6014
15.FC Dornbreite1818:5612
16.SV Frisia 031614:4510
17.GW Siebenbäumen1815:478
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

- Anzeige -