Polizei-Pressesprecher: „Gefährliche Körperverletzung bis zu 10 Jahre Haftstrafe“

Thema: Gewalt auf Sportplätzen

Ulli Fritz Gerlach (Pressesprecher Polizeidirektion Lübeck). Foto: Lobeca

Lübeck – Polizei-Pressesprecher Ulli Fritz Gerlach zum Thema Gewalt auf Sportplätzen im Interview bei HL-SPORTS. Er spricht darüber, was alles zum Beispiel auf die Täter zukommt. Das kann sogar bis zu zehn Jahre Haftstrafe bedeuten. Jetzt auf unserem YouTube-Kanal.

Anzeige
Anzeige
AOK
Anzeige

Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

- Anzeige -