Ratzeburg verliert Wettschießen um die Meisterschaft

Ratzeburg – Der Ratzeburger SV hat am Sonntagmittag seine Aufgabe in der Kreisliga Süd mit einem 10:1-Auswärtssieg bei der 2. Mannschaft des SSC Hagen Ahrensburg gelöst und musste auf Schützenhilfe aus Berkenthin hoffen. Die blieb aber aus, denn der TSV Berkenthin verlor beim TSV Trittau mit 1:10, was die Gastgeber aufgrund der um drei Tore besseren Tordifferenz im Vergleich mit den Ratzeburgern zum Meister machte. Die weiteren Ergebnisse: SV Steinhorst/Labenz – SSV Großensee 3:0 und TSV Gudow – SG Wentorf-S./Schönberg 3:4.

Anzeige
Anzeige
AOK
Anzeige
Anzeige
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

- Anzeige -