Sarau – Nachdem die Begegnung der Phönix-Reserve in Neustadt Corona-bedingt abgesetzt wurde, standen noch drei Partien am Sonnabend auf dem Programm. Die SVG Pönitz und die SG Sarau/Bosau nutzten die Gelegenheit und setzten sich durch Siege erst einmal nach oben ab. Vorwerk und Schackendorf warten weiter auf den ersten Punktgewinn. Die Ergebnisse im Einzelnen: SVG Pönitz – SC Rönnau 74 3:2, VfL Vorwerk – SG Bad Schwartau 3:5 und SG Sarau/Bosau – SV Schackendorf 3:0.

Anzeige
Anzeige
AOK
Anzeige
Anzeige
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

- Anzeige -