Sarau/Bosau und Grönau müssen nachsitzen

Meins freut sich auf das Auswärtsspiel

Robertino Borja (Cheftrainer SG Sarau/Bosau) in der Mitte. Foto: Lobeca/Felix Schlikis

Lübeck – Die SG Sarau/Bosau und Eintracht Groß Grönau müssen nachsitzen. Am Donnerstagabend treffen die beiden Teams in einer Nachholbegegnung des 10. Spieltags der Verbandsliga Süd-Ost aufeinander. Am vergangenen Wochenende hätten die Gäste keine Mannschaft zusammen bekommen und baten um Verlegung. Dieser Bitte wurde seitens der Verantwortlichen der SG sportlich fair entsprochen. So kommt es am Donnerstag um 19.30 Uhr zum Duell der Tabellennachbarn.

Die Stimmen der Trainer

Robertino Borja (Sarau/Bosau): „Nach unserer unglücklichen Niederlage wollen wir wieder in die Erfolgsspur zurückkehren. Auch wenn Grönau aktuell nicht die positiven Ergebnisse erzielt, gehören sie immer noch zu den Top-Teams der Liga. Wir müssen uns wieder auf unsere Heimstärke besinnen. Die Jungs sind top motiviert.“

- Anzeige -

Henning Meins (Grönau): „Endlich haben wir wieder ein Auswärtsspiel. Nach zuletzt unterdurchschnittlichen Leistungen auf eigenem Platz, müssen wir uns nun deutlich steigern, um starke Gastgeber in Schwierigkeiten zu bringen. Die Mannschaft stellt sich fast von alleine auf, wir haben diverse Ausfälle zu verzeichnen. Es wird ein kampfbetontes Spiel, in dem wir alles rausholen werden.“

Anzeige
AOK
Anzeige
Anzeige

Der 10. Spieltag

SV Hamberge – TSV Neustadt 1:0
SVG Pönitz – TSV Gremersdorf 2:1
TSV Lensahn – SC Rapid Lübeck 1.2
SG Bad Schwartau – VfL Vorwerk 0:5
SG Sarau/Bosau – TSV Eintracht Groß Grönau (Do., 19.30 Uhr)
1. FC Phönix Lübeck II spielfrei

Die Tabelle

1.1. FC Phönix Lübeck II946 : 1222
2.SC Rapid Lübeck922 : 1020
3.VfL Vorwerk922 : 1319
4.SVG Pönitz922 : 1817
5.TSV Eintracht Groß Grönau821 : 2313
6.SG Sarau/​Bosau812 : 1012
7.TSV Gremersdorf910 : 178
8.TSV Lensahn99 : 228
9.TSV Neustadt912 : 226
10.SG Bad Schwartau913 : 326
11.SV Hamberge88 : 184

Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.