Schiri pfeift Landesliga-Spiel nicht an

Breitenfelde gegen Eichholz fällt aus

Uhlenbusch-Stadion des Breitenfelder SV
Anzeige
Tierisch Schick

Breitenfelde – Noch am Sonnabend hat der Breitenfelder SV alles versucht, damit einen Tag später das Heimspiel in der Landesliga gegen Eichholzer SV angepfiffen werden kann. Der Schiedsrichter entschied sich bei einer Platzbegehung vor Ort, dass nicht gespielt werden kann. Der Rasenplatz am Uhlenbusch war schon vor Anpfiff seifig und 90 Minuten sah der Unparteiische dort nicht. So fuhren die Lübecker wieder von dannen und in Punktspielpause.

Unbespielbarer Rasen.

Kein Spiel am Sonntag

Bereits abgesagt wurden die Begegnungen GW Siebenbäumen gegen TuS Hartenholm (Sonntag) und Phoenix Kisdorf gegen SV Eichede II. Alles zur Landesliga findet ihr hier.

- Anzeige -
Anzeige
Anzeige
AOK
Anzeige
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.