Timo Schättler, Ömer Ünsal, Michael Sasse (TSV Schlutup)

Lübeck – Der TSV Schlutup vermeldete die ersten Neuzugänge für die neue Saison. Mit Timo Schättler und Ömer Ünsal wurden zwei Offensivkräfte und mit Michael Sasse ein neuer Torwart, der gleichzeitig als Torwarttrainer fungieren wird, verpflichtet.

„Echte Verstärkungen“

Schättler und Sasse kennt Trainer Ali Chalha schon aus der gemeinsamen Zeit bei Viktoria 08. „Timo ist stark auf der Außenbahn, weiß aber auch wo das Tor steht. Mit seiner Schnelligkeit wird er unsere Offensive deutlich variantenreicher machen. Michael ist ein erfahrener, mitspielender Torwart mit Verbandsliga-Erfahrung aus seiner Zeit beim VfL Oldesloe. Aus der gemeinsamen A-Jugend mit Phönix stößt Ömer dazu. Der technisch sehr begabte Offensivspieler hat sich nach einem langen Gespräch mit Ali Chalha für uns entschieden. Er ist bereits jetzt mit großem Spielverständnis und einem guten Auge für seine Mitspieler ausgestattet. Wir freuen uns auf diese charakterlich gut zur Truppe passenden Spieler, die für den Kader echte Verstärkungen sind“, sagt Thorsten Ender als Teil der Sportlichen Leitung.

Anzeige
FB Datentechnik

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei