Schützenfeste in Petersdorf, Göhl und Eutin – Borja-Idee verhindert Blamage

Kreispokal Ostholstein mit der 1. Runde

Trainer Robertino Borja
Foto: Lobeca/Raasch
Anzeige
OH-Aktuell

Petersdorf – Die 1. Runde im Kreispokal Ostholstein ist so gut wie abgespielt. Lediglich zwei Partien stehen noch aus und werden bis Donnerstag abgeschlossen.

TSV Neustadt setzt ein Zeichen

Die meisten Tore sah man in der Begegnung TSV Westfehrmarn gegen TSV Neustadt. Der B-Klassist war der neuen Neustädter Mannschaft hoffnungslos unterlegen und kassierte am Ende 16 Gegentreffer. Damit ist der Verbandsligist (bis jetzt) Spitzenreiter bei den erzielten Tore. Nur ein Tor weniger gab es in Göhl für den Oldenburger SV. Ein 15:0 gab es dort für den Titelverteidiger. Und ebenfalls auf ihre Kosten kam man im Eutiner Stadtduell. 08 besiegte Neudorfer SV 12:0. In Runde zwei kommt es zum Duell zwischen Oldenburg und Eutin.

- Anzeige -

Truschkowski trifft in der Nachspielzeit

Die SG Sarau/Bosau ist um ein Haar an einer Blamage vorbeigeschlittert. Der Verbandsligist lag bis in die Nachspielzeit beim SV Hansühn 0:1 zurück. Ein Elfmeter rettete das Team von Robertino Borja: Truschkowski (wurde erst im zweiten Durchgang eingewechselt) versenkte ihn in der 96. Minute. In der Verlängerung war der Bann gegen den A-Klassisten gebrochen und Roskot erzielte das 2:1 für die Sarauer in der 93. Minute (!). Kurios, wie sich das in der Statistik liest: Minute 96 und Minute 93. Jürgens (113.) machte den Deckel zum 3:1 drauf. Sarau ist eine Runde weiter. Am kommenden Wochenende geht es ins Achtelfinale.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
AOK
Anzeige

Alle Spiele der 1. Runde

Griebeler SV – TSV Pansdorf 0:8
Grammdorfer SV – SG Baltic 2:3
TSV Heiliegenhafen – BSG Eutin 2:5
SV Göhl – Oldenburger SV 0:15
SV Schashagen-Pelzerhaken – SG Insel Fehman 1:5
FC Niendorf – SV Henringsdorf 1:3
SV Hansühn – SG Sarau/Bosau 1:3 n.V.
SC Cismar – MTV Ahrensbök 2:4
SpVgg Putlos – TSV Gremersdorf 0:1
TSV Schönwalde – FC Riepsdorf 4:1
TSV Westfehmarn – TSV Neustadt 0:16
SV Großenbrode – Seretzer SV 1:6
Neudorfer SV – Eutín 08 0:12
BDG Altenkrempe – FC Scharbeutz 0:5-Wertung
SV Dissau – SVG Pönitz (3.8.)
Bujendorfer Spvg – TSV Lensahn (5.8.)

Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.