SCR: Nur zwei sind in der neuen Saison nicht mehr dabei

Facklam nach Pansdorf und Schöning mit Pause

Team des SC Rönnau

Rönnau – Platz drei am Ende und somit die beste Platzierung der Vereinsgeschichte jüngster Zeit beendete der SC Rönnau 74 die gerade abgelaufene Verbandsliga-Saison. Und kaum in den Ferien, melden die Segeberger ihren Kader schon für die neue Spielzeit – zumindest zum größten Teil.

Neuzugänge bald bekannt

„Bis auf Torge Facklam, der zum TSV Pansdorf wechselt und Torge Schöning, der eine Fußballpause eingelegt, haben alle Spieler sowie das Trainerteam für die nächste Saison zugesagt. Weitere Neuzugänge stehen bereits fest und werden in den nächsten Wochen vorgestellt“, heißt es von Vereinsseite aus. Am 20. Juni startet die Vorbereitung.

- Anzeige -
Anzeige
Anzeige
Anzeige
AOK
Anzeige

Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.