Vico Dombrowski bleibt beim VfB Lübeck II. Foto: sr
Anzeige

Lübeck – So langsam nimmt der neue Kader des VfB Lübeck II für die nächste Spielzeit Konturen an. Nachdem der Oberligist zuletzt mit Abwehrspieler Gustavo Melo, Innenverteidiger Robin Bonilla, Rechtsverteidiger Joshua Knipp, Allrounder Silas Meyer und Rechtsaußen Levent Meydaner fünf Aufrücker aus der U 19 vermeldet hatte, folgt nun mit Mittelfeldspieler Malte Kentzler der 6. Steich.

Falschmeldung?

Ein Bericht in einer lokalen Tageszeitung hingegen, das Fiete Luther ebenfalls in die 2. Mannschaft aufrückt, dementierte man an der Lohmühle. So sagte Duke Williams (Jugend-Koordinator) zur Personalie: “Fiete bleibt für zwei weitere Jahre bei uns, wird nächste Saison als junger Jahrgang aber weiter in der U 19 des VfB spielen. Im zweiten Jahr dann in der U 23.”

Gespräche im Gange

Weiter offen hingegen ist, ob aus dem aktuellen Kader zum Beispiel Felix Schmidt, Jonas Neumeister, Til Weidemann, Sergen Tarim, Huno Jeong oder auch Vico Dombrowski bleiben. Der letztgenannte wird laut kursierenden Gerüchten u.a mit dem SV Eichede in Verbindung gebracht…

Anzeige