HL-SPORTS - Aktuelle Sport-Nachrichten aus und für Lübeck

Hamburg – Viele Vereine nutzen die Länderspielpause, um in Testspielen den Reservisten oder Spielern, die aus Verletzungspausen zurückkehren, Spielpraxis zu verschaffen. Am Donnerstag trat der FC St. Pauli bei Arminia Bielefeld an und erzielte ein 1:1 (1:1). Paulis Lukas Daschner sorgte auf Vorarbeit von Igor Matanovic für die frühe Führung (2.) und Andreas Voglsammer (18.) stellte den Endstand her. In der Schlussviertelstunde standen bei den Gästen sogar die Nachwuchsspieler Hugo Teixeira, Serkan Dursun (beide U23) und Franz Roggow (U19) auf dem Platz.

Anzeige
Anzeige
AOK
Anzeige
Anzeige
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

- Anzeige -