Preußen bleibt Nachwuchsspieler erhalten. Foto: sr
Anzeige

Reinfeld – In der Karpfenstadt darf man sich freuen. Warum? Ganz einfach: Luca Rhein bleibt den Preußen erhalten. Das jedenfalls verkündete der Club vom Bischofsteicher Weg auf sozialen Medien. Rhein soll nach seiner Verletzung kontinuierlich über die 2. Mannschaft (Kreisliga) aufgebaut werden, erhalte die Zeit, um wieder zu alter Stärke zu finden. Das der Spieler Preußen treu bleibt, trotz einiger Angebote (u.a. aus der Verbandsliga), sei für ihn „eine Herzensangelegenheit“.

Anzeige