SV Eichede: Gemeinde-Bürgermeister bittet Mediator zu vermitteln

Hans-Ludwig Meyer (SHFV-Ehrenpräsident). Foto: sr

Eichede – Nach wie vor ist die Situation zwischen dem SV Eichede und der Gemeinde Steinburg im Streit um die Sportanlage des Oberligisten verfahren. Während der Verein vergangenen Montag an die Öffentlichkeit ging und die Thematik publik machte, äußerte sich die Gemeindeverwaltung zum Ende der Woche. Spätestens hier wurde klar, dass ein schneller Ausweg nicht zu finden sein könnte.

Hans-Ludwig Meyer will vermitteln

Nun kam Bürgermeister Wolfgang Meyer auf die Idee einen Vermittler zu Rate zu ziehen. Dabei handelt es sich um den Ehrenvorsitzenden des Schleswig-Holsteinischen Fußballverbandes (SHFV), Hans-Ludwig Meyer, der sich als Gesprächsleiter für Verhandlungen der Gemeinde mit den Verantwortlichen des SV Eichede zur Verfügung zu stellt. Hans-Ludwig Meyer sagte im Interesse des Fußballs und der Gemeinde dankenswerter Weise sofort zu. „Wir sind sehr froh und dankbar, dass Hans-Ludwig Meyer ein Treffen moderieren möchte“, sagte Bürgermeister Meyer zu HL-SPORTS.

- Anzeige -
Anzeige
Anzeige
AOK
Anzeige

SHFV-Ehrenvorsitzender sucht Kontakt zum Verein

Noch an diesem Wochenende soll es eine Terminabstimmung geben, wenn der Verein dazu bereit ist. Hans-Ludwig Meyer wird nach Auskunft des Bürgermeisters Kontakt mit dem SV Eichede aufnehmen. Es kommt also Bewegung in die Sache…

Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.