SV Meddewade startet Adventskalender

Jeden Tag eine Überraschung

SV Meddewade mit Adventskalender. Foto; Yasmin Blöcker

Meddewade – Nicht mehr lange, dann ist bereits das nächste Weihnachtsfest. Im vergangenen Jahr hat sich der SV Meddewades bei jedem Vereinsmitglied mit einem kleinen Präsent und einer Danksagung für die Vereinstreue erkenntlich gezeigt. Trotz der Pandemie, den langen Lockdowns und dem Sportverbot flossen die Mitgliedsbeiträge weiter und auch die Trainer haben auf ihre Spesen verzichtet. Nicht selbstverständlich.

Auch in diesem Jahr will sich der SV Meddewade in der Adventszeit für den Zusammenhalt und die Treue bedanken. Aus allen Mitgliedern stechen jedoch Menschen hervor, die einen ganz besonderen Anteil daran haben, dass es im Verein so reibungslos läuft. Daher gibt es in diesem Jahr einen virtuellen SVM-Adventskalender, indem der Verein, jeden Tag einen dieser Menschen vorstellt. Ihrem unermüdlichem, ehrenamtlichen Engagement ist es zu verdanken, dass der Verein ist, wie er ist. Der SV Meddewade möchte sich so erkenntlich zeigen und auch diejenigen öffentlich würdigen, die gerne im Hintergrund die Fäden ziehen.

- Anzeige -
Anzeige
Anzeige
AOK
Anzeige

Also klickt gerne täglich morgens auf die Facebookseite des SV Meddewade. Gegen 9 Uhr eines jeden Tages öffnen die Stormarner eine neue Tür.

Bildquellen

  • SV Meddewade: Yasmin Blöcker
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments