SVHU fährt ohne Punkte und Nagorny aus Nürnberg weg

19-Jährige muss im Krankenhaus bleiben

Friederike Nagorny (SV Henstedt-Ulzburg). Archivfoto: Lobeca/Felix Schlikis

Nürnberg – Ohne Friederike Nagorny ging es am Sonntagnachmittag für den SV Henstedt-Ulzburg wieder zurück in die Heimat. Die 19-Jährige musste zur Beobachtung im Krankenhaus bleiben, nachdem sie nach einem vermeintlichen Foul in der 89. Minute, der zum 2:0 (1:0)-Sieg für den 1. FC Nürnberg führt, auf den Hinterkopf fiel. Dezimiert hatten sich die SVHU-Mädels schon zuvor, denn Hilmer (80.) sah die Rote Karte. Kein guter Tag für die Henstedterinnen in der 2. Frauen-Bundesliga, denn sie bleiben auf dem vorletzten Tabellenplatz.

Jürss bemängelt Schiri-Entscheidung

„Nach einer defensiv durchwachsenen ersten Halbzeit sind wir mit einem 0:1 in die Pause gegangen. Im zweiten Spielabschnitt konnten wir defensiv besser arbeiten und auch offensiv mehrere Torchancen verzeichnen. Eine sehr harte Rote Karte für eine vermeintliche Notbremse warf die Mannschaft nicht zurück. Kurz vor Schluss erzielten wir das 1:1, doch die Schiedsrichterin sah den Ball fälschlicherweise nicht hinter der Linie. Insofern hat die Mannschaft die richtige Reaktion auf das Ergebnis gegen Ingolstadt gezeigt und es ist bedauerlich, dass wir nicht mit einem Punkt belohnt wurden“, sagte SVHU-Trainer Christian Jürss nach der Begegnung zu HL-SPORTS.

- Anzeige -

Gütersloh kommt

Nach drei punktlosen Spielen in der Liga empfangen die Segebergerinnen am kommenden Sonntag um 11 Uhr den FSV Gütersloh am Schäferkampsweg. Die Nordrhein-Westfalen stehen auf dem dritten Rang und verloren am Sonntag gegen Eintracht Frankfurt II mit 0:1.

Anzeige
AOK
Anzeige
Anzeige

Der 9. Spieltag (13./14.11.)

Bochholt – Wolfsburg II 1:1
Meppen – Bayern II 3:0
Nürnberg – Henstedt 2:0
Ingolstadt – Leipzig ausgefallen
Elverseberg – Duisburg 1:5
Gütersloh – Frankfurt II 0:1
Andernach – Hoffenheim U20 2:3

Die Tabelle

1.SV Meppen 1912931 : 524
2.MSV Duisburg920 : 821
3.FSV Gütersloh920 : 1116
4.1. FC Nürnberg916 : 816
5.Eintracht Frankfurt II919 : 1416
6.RasenBallsport Leipzig821 : 1115
7.SG 99 Andernach917 : 1513
8.FCB München II913 : 1712
9.TSG Hoffenheim U20911 : 1411
10.FC Ingolstadt 04819 : 219
11.SV Elversberg99 : 238
12.Borussia Bocholt912 : 278
13.SV Henstedt-Ulzburg912 : 336
14.VfL Wolfsburg II95 : 185

Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.