Tabellenführer mit nächster Pleite – es wird enger

Anzeige
Przybyl MeisterMetall

Lübeck – Für eine weitere Überraschung in der Kreisliga Süd-Ost sorgte am Sonntag der SC Rapid II mit einem 5:2-Heimsieg gegen Tabellenführer FC Dornbreite II. Damit ist die Reserve vom Steinrader Damm seit vier Begegnungen ohne Sieg. Viktoria 08 “zockte“ SG Reinfeld/Kronsforde mit 5:0 ab. Im Top-Spiel gab es zwischen Türkischer SV und ATSV Stockelsdorf keinen Sieger. Die Partie endete 1:1, übrigens genauso wie TuS Lübeck gegen Eintracht Groß Grönau II. Außerdem gewann SV Schackendorf gegen TSV Schlutup klar 3:0. Tabelle: Dornbreite II (31 Punkte), Pansdorf II (30), Viktoria (28).

Anzeige
Anzeige
AOK
Anzeige
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

- Anzeige -