Der SV Eichede hat in der Vorbereitung einiges vor. Foto: Lobeca/Michael Raasch
Anzeige

Eichede – Wer rastet der rostet heißt es im Volksmund. Langeweile wird beim SV Eichede, auch wenn in der Oberliga die Winterpause im vollen Gange ist, nicht aufkommen. Wie schon in den letzten Jahren haben die Verantwortlichen der Stormarner eine schöne Vorbereitung zusammengestellt, dürfen die Kicker der „Bravehearts“ viel trainieren und auch Praxis sammeln.

Hier die Übersicht:
Sa., 28.12.19 (14:30 Uhr), 13. Confima-Cup des FC Dornbreite in der Hansehalle
So., 05.01.20 (13:00 Uhr), 7. Martin-Redetzki-Gedächtnis Cup (Hansehalle)
Sa., 11.01.20 (17:45 Uhr), Hallenmasters Sparkassen-Arena Kiel
Do., 23.01.20 (19:15 Uhr) Trainingsauftakt in Bad Segeberg
Sa., 25.01.20 (15:00 Uhr) Test bei Eintracht Groß Grönau Groß
Sa., 01.02.20 (12:00 Uhr) Test beim HSV III (HSV-Trainingszentrum/Ochsenzoll)
Sa., 08.02.20 (11:30 Uhr) Test gegen den Niendorfer TSV (in Leezen)
Mi., 12.02.20 (19:30 Uhr) Test beim FC Schönberg 95
So., 16.02.20 (14:00 Uhr) Test beim FC Eintracht Norderstedt
Mi., 19.02.20 (19:30 Uhr) Test gegen GW Siebenbäumen (in Kronsforde)
Sa., 22.02.20 (14:00 Uhr) Test beim VfL Lohbrügge
Sa., 29.02.20 (14:00 Uhr) VfB Lübeck II – SVE (Punktspielauftakt Lohmühle)

Anzeige