Testspiele und Turniere der Verbandsligisten nehmen Fahrt auf

Foto: SVG Pönitz

Lübeck – Der Saisonbeginn in den Verbandsligen und auch der Start in die jeweiligen Pokal-Wettbewerbe rücken immer näher und die Anzahl an Testspielen und Vorbereitungsturnieren nimmt kräftig zu. Das kommende Wochenende bietet den Zuschauern reichlich Gelegenheit, die Teams mal wieder in Aktion zu sehen.

Die SG Oering-Seth gewann unter der Woche seine letzten beiden Gruppenspiele und steht nun am Sonnabendabend im Finale des eigenen Turniers. SG-Trainer Yorck Männich sagt zu HL-SPORTS: „Wir stehen nach einem 6:3-Erfolg gegen Eintracht Segeberg und dem kämpferisch starken Derbysieg vom Dienstag mit 3:1 gegen Dänisch-Müssen im Finale. Mit viel Tempo und sehenswerten offensiven Aktionen wussten wir bei den drei Siegen in der Vorrunde zu überzeugen, zeigten nur im Spiel gegen Segeberg einige defensive Unachtsamkeiten. Nun freuen wir uns auf ein tolles Finale am Sonnabend um 18 Uhr auf der Sportanlage in Oering.“

- Anzeige -

Gut besetzt ist auch das Turnier der SVG Pönitz. Der Gastgeber empfängt dazu die 2. Mannschaft des VfB Lübeck und den Ratzeburger SV. Die Besetzung des Turniers verspricht spannende Spiele.

Anzeige
Anzeige
AOK
Anzeige

Die Resultate der Testspiele unter der Woche

Eintracht Groß Grönau – VfB Lübeck II 0:4
SG Oering-Seth – SG Dänisch-Müssen 3:1
Einheit Grevesmühlen – SV Azadi 5:6
TuS Hartenholm – TuS Nortorf 2:0
SG Oering-Seth – Eintracht Segeberg 6:3

Die Testspiele am Wochenende

SC Cismar – TSV Lensahn (Fr., 19.30 Uhr)
SG Bad Schwartau – SG Sarau/Bosau (20 Uhr)
Fetihspor Kaltenkirchen – VfL Oldesloe (Sa., 13 Uhr)
Rasensport Uetersen – TuS Hartenholm (14 Uhr)
SVG Pönitz – Ratzeburger SV (15.30 Uhr)
SV Hamberge – TuS Lübeck
Ratzeburger SV – VfB Lübeck II (16.30 Uhr)
VfL Rethwisch – SSV Pölitz (17 Uhr)
VfB Lübeck II – SVG Pönitz (17.30 Uhr)
SG Oering-Seth – SSC Phoenix Kisdorf II (18 Uhr)
SC Rönnau – SC Rapid Lübeck (So., 14 Uhr)
TSV Trittau – BU 2.
SG Sarau/Bosau – FC Dornbreite
SV Azadi – SV Viktoria 08
TSV Bargteheide – SG Elmenhorst/Tremsbüttel (16 Uhr)
TuS Hoisdorf – Barsbüttel 1. (16.30 Uhr)

Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.