Top-Spiele enden überraschend: Sarauer Coup gegen Phönix II – Pönitz mit fünf in Grönau

HL-SPORTS - Aktuelle Sport-Nachrichten aus und für Lübeck

Groß Grönau – Es war die erste Niederlage für Eintracht Groß Grönau und gleich eine heftige. Die Lauenburger verloren zuhause gegen SVG Pönitz 0:5. SG Sarau/Bosau gelang dazu ein Überraschungscoup. Die Ostholsteiner besiegten Tabellenführer Phönix Lübeck II mit 2:1. Neustadt und Gremersdorf trennten sich 1:1 in der Verbandsliga Süd-Ost.

Anzeige
AOK
Anzeige
Anzeige
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

- Anzeige -