Dennis Schecke (Preußen Reinfeld)
Foto: Lobeca/Kaben
Anzeige

Reinfeld – Mit Patrick „Patze“ Schröder, Niclas „Bobby“ Hinselmann, Paul Treichel und Dennis Schecke verlängern vier weitere Spieler bei Preußen Reinfeld ihre Vereinbarungen über die Saison hinaus.

„Trotz oder vielleicht auch gerade wegen der Corona-Krise können wir weiter mit Patze, Bobby, Dennis und Paul auch für die kommende Saison planen. Gerade in der jetzigen schwierigen Situation rund um den Fußball sind wir stolz, dass die Jungs trotz der ungewissen Zukunft ihre Zusagen gegeben haben. Das zeigt einmal mehr, welche Loyalität dem Verein gegenüber von den Spielern gelebt wird und wie stark der Zusammenhalt in der Truppe ist. Dass der Kader in diesem großen Umfang zusammenbleibt und nur im geringen Maße punktuell ergänzt werden muss ist alles andere als selbstverständlich und erfreut uns umso mehr in dieser schwierigen Zeit“, sagt Fußball-Vorstand Jan-Henrik Schmidt.

Anzeige