TuS Lübeck zieht zurück – Nachrücker steht fest mit völlig neuen Kreisliga-Staffeln

Auf Marli kickt man zukünftig in der B-Klasse – Fortuna St. Jürgen ist wieder da

Damals noch gegeneinander: Björn Jaworski (TuS Lübeck) im Saisonendspurt 2022 gegen Dominik Schaarschmidt und Maximilian Hünert (Fortuna St. Jürgen). Foto: Lobeca/Michael Raasch

Lübeck – Es gibt Verschiebungen in den Staffeln der Kreisliga. Einige Vereine und Teams „tauschten“ hin und her, so dass sich beispielsweise im Süden, Osten und Süd-Osten einige neue Konstellationen ergeben. Auch zwei Abmeldungen und Rückzüge sind dabei.

„Wir sind gekommen, um zu blieben“

So wird TuS Lübeck 93 seine 1. Mannschaft zukünftig in der Kreisklasse B spielen lassen. Anscheinend gab es Schwierigkeiten mit dem Kader in der Kreisliga. Den Platz dort bekommt dafür Fortuna St. Jürgen. Der Tabellenzweite aus der A-Klasse hat die Rückkehr nach einem Jahr geschafft. Thomas Hornberger (1. Vorsitzender) sagt zu HL-SPORTS: „Der nachträgliche Aufstieg in die Kreisliga ist eine schöne Nachricht für die Jungs um Coach Andre Meese. In einer Schnellumfrage hat sich die Mannschaft nach einer entsprechenden SHFV-Anfrage innerhalb weniger Minuten für die Kreisliga ausgesprochen. Ohne dieses klare Statement der Jungs wäre das nicht möglich gewesen. Wir gehören ja quasi zum Ur-Inventar der Kreisliga, haben uns abstiegsbedingt nur einmal eine einjährige Auszeit genommen. Nun liegt es an Andre und seinem neuem Co-Trainer Nicolay Frech, die Truppe auf den Saisonstart am 29. Juli vorzubereiten. Wir sind gekommen, um zu blieben.“

Güster, Berkenthin und Gudow im Süd-Osten

Neuberechnungen gab es ebenfalls. Eutin 08 II und SG Bösdorf/Malente wechseln von Süd-Ost nach Ost. SV Schackendorf spielt in der neuen Saison im Süden und SSV Güster, TSV Berkenthin sowie TSV Gudow wechseln vom Süden in den Süd-Osten. Kaltenkirchener TS II und Phoenix Kisdorf II treten im Süden an. Das ergibt folgendes Bild in den Kreisligen:

Kreisliga Ost

FT Preetz (Aufsteiger)
Raisdorfer TSV (Aufsteiger)
SG Dobersdorf/P’hagen (Absteiger)
TSV Lütjenburg
TSV Stein Holst (Absteiger)
SG Bösdorf/Malente I
Heikendorfer SV II
Inter Türkspor Kiel II (Absteiger)
TSV Klausdorf II
VfR Laboe
Oldenburg/Göhl
SG Insel Fehmarn
SpVgg Putlos
TSV Gremersdorf
TSV Lensahn (Absteiger)
Eutin 08 II

Anzeige
AOK

Kreisliga Mitte

ASV Dersau
FC Torpedo 76 NMS
PSV Neumünster II
SG Padenstedt
SV Bönebüttel-Husberg
SV Boostedt
SV Wasbek (Absteiger)
TS Einfeld (Absteiger)
Türkspor NMS (Aufsteiger)
SG Kühren
TSV Bordesholm II
TSV Flintbek II (Aufsteiger)
SG Blau-Rot Holstein
SV Wahlstedt
TuS Tensfeld
TSV Brokstedt

Kreisliga Süd-Ost

ATSV Stockelsdorf
SC Rapid Lübeck II
SV Fortuna St. Jürgen (Aufsteiger)
SV Viktoria 08
TSV Eintracht Groß Grönau II
TSV Schlutup
TSV Siems (Aufsteiger)
Türkischer SV
SG Reinfeld/Kronsforde
MTV Ahrensbök
SVG Pönitz II (Aufsteiger)
TSV Pansdorf II
SSV Güster
TSV Berkenthin
TSV Gudow
TuS Garbek

Kreisliga Süd

Bargfelder SV
FC Ahrensburg
SC Union Oldesloe (Aufsteiger)
SSC Hagen Ahrensburg II
SSV Pölitz (Absteiger)
SV Hammoor (Aufsteiger)
TuS Hoisdorf (Absteiger)
VfL Rethwisch
S.I.G. Elmenhorst
SG Wentorf-S./Schönberg
SV Bor. Möhnsen
Kaltenkirchener TS II (Aufsteiger)
SSC Phoenix Kisdorf II
Leezener SC (Absteiger)
SV Henstedt-Ulzburg II (Aufsteiger)
SV Schackendorf

Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

- Anzeige -