Und noch einmal VfB: Ex-Lübecker holt Ex-Lübecker zu Schalke 04

HL-SPORTS - Aktuelle Sport-Nachrichten aus und für Lübeck

Gelsenkirchen – Eine „Ehemalige“ des VfB Lübeck sind am heutigen Mittwoch aus dem „Schaufenster“ verschwunden. Nico Rieble (SV Wehen Wiesbaden), Sebastian Hertner (Türkgücü München) und nun zieht es Sven Mende in die Ferne. Der 27-Jährige wechselt von Grün-Weiß zu „Königsblau“ und wird ein Schalker in der U23-Mannschaft. Dort trifft er auf einen anderen ehemaligen Lübecker. Torsten Fröhling ist dort Cheftrainer und spielt 1997 für ein Jahr auf der Lohmühle. Danach beendete er seine Spielerkarriere.

Anzeige
AOK
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

- Anzeige -