Lübeck – Die bereits 10. Trainingswoche beim VfB Lübeck beginnt mit etwas Verzögerung. Nach dem Test am Sonntag in Paderborn bekamen die Burschen von Trainer Rolf Landerl nämlich zwei freie Tage ermöglicht. Erst am Mittwoch wird somit wieder trainiert und der Fokus voll auf die letzten zehn Tage vor dem Punktspielstart in der 3. Liga gerichtet.

ANZEIGE – #familaliga3tipprunde by HL-SPORTS

„Denny“ und „Hosch“ warten schon…

Am kommenden Sonntag (14 Uhr) allerdings steht noch das Landespokal-Achtelfinale beim Oberligisten SV Eichede auf dem Programm. Ein Gastauftritt bei alten Bekannten, da bei den Bravehearts u.a Ex-Stürmer Stefan „Hosch“ Richter, einer der „VfB-Lieblinge“ in den letzten 15 Jahren, und „Kult-Coach“ Denny Skwierczynski als Trainer aktiv sind.