VfB Lübeck mit gemischten Gefühlen – Schlutup schwärmt vom Turnier

Altherren-Supercup war ein voller Erfolg

Die Ü32 des VfB Lübeck Foto: VfB Lübeck Altherren/oH

Württemberg – Die Ü32 des VfB Lübeck und des TSV Schlutup fuhren am vergangenen Wochenende nach Hildesheim um dort an dem 18. Deutschen Altherren-Supercup teilzunehmen. Für beide Mannschaften war bereits in der Vorrunde schluss. Besonders Schlutup verkaufte sich teuer. Den Supercup gewann übrigens FT Braunschweig.

Erst Flop, dann Top

Der VfB startete mit einem 0:2 gegen SV Melverode-Heidberg. Danach folgte ebenfalls ein 0:2 gegen den Heisinger SV, ehe man auch gegen TSV Schwieberdingen verlor. Ein gebrauchter Freitag für den VfB. Die Stimmung war beide Tage super, es wurde das ein oder andere Kaltgetränk getrunken. Am Sonnabend nahmen sich die Grün-Weißen noch etwas vor. Gegen SSV Vimaria 91 Wismar gewannen sie 3:0 und gegen Borgfeld in der Trostrunde sammelten die Jungs von der Lohmühle den zweiten Sieg des Tages. Ein versöhnlicher Abschluss für die Altherren-Mannschaft des VfB Lübeck.

VfB Lübeck Altherren in Aktion Foto: VfB Lübeck Altherren/oH

Starkes Turnier

Beim TSV Schlutup sah es anders aus. Sie starteten eindrucksvoll mit einem 1:0-Sieg gegen den Vizemeister aus dem Vorjahr VfB Fortuna Biesdorf. Es folgte ein 0:0 gegen SSV Bornheim und ein 0:1 gegen TV Neuler. Unglücklicherweise trennten sich Bornheim und Neuler 0:0, sodass der 3:1-Erfolg des TSV gegen den FC Kalbach nichts mehr brachte und auch sie in der Vorrunde ausschieden. Das Platzierungsspiel gewann Schlutup in der Folge noch und holte insgesamt zehn Punkte im gesamten Turnier.

Anzeige

„Es gibt nichts zu kritisieren“

Jan Steffen (Trainer des TSV Schlutup): „Für uns war das super geil. Wir haben Pech gehabt in der Gruppenphase, nach dem 0:0 der beiden Mannschaften (Neuler und Bornheim Anm. d. Red.) waren wir schon in der Vorrunde raus. Die Eindrücke waren fantastisch, es war top organisiert. Es gibt nichts zu kritisieren.“

Wer wird Europameister?

  • Deutschland (37%, 537 Votes)
  • Frankreich (12%, 169 Votes)
  • England (9%, 125 Votes)
  • Ist mir egal (7%, 104 Votes)
  • Spanien (7%, 101 Votes)
  • Türkei (3%, 49 Votes)
  • Albanien (3%, 42 Votes)
  • Italien (3%, 41 Votes)
  • Österreich (3%, 37 Votes)
  • Portugal (2%, 32 Votes)
  • Niederlande (2%, 29 Votes)
  • Dänemark (2%, 29 Votes)
  • Georgien (2%, 25 Votes)
  • Kroatien (2%, 22 Votes)
  • Schottland (1%, 15 Votes)
  • Ukraine (1%, 13 Votes)
  • Weiß ich nicht (1%, 13 Votes)
  • Belgien (1%, 11 Votes)
  • Polen (1%, 9 Votes)
  • Ungarn (1%, 8 Votes)
  • Schweiz (0%, 7 Votes)
  • Serbien (0%, 6 Votes)
  • Tschechische Republik (0%, 4 Votes)
  • Rumänien (0%, 4 Votes)
  • Slowenien (0%, 3 Votes)
  • Slowakei (0%, 2 Votes)

Total Voters: 1.437

Wird geladen ... Wird geladen ...
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

- Anzeige -

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein