VfB Lübeck, Training auf dem Nebenplatz der Lohmühle. Foto: sr

Lübeck – Derzeit gehört Lucas Will bekanntlich der Oberliga-Truppe der Grün-Weißen an, kann oder soll sich über diese eigentlich bei Drittligatrainer Rolf Landerl & Co empfehlen für eine Rückkehr in die Erstvertretung. Wenn der 21-jährige Angreifer, der noch einen Kontrakt bis zum 30.6.2021 an der Lohmühle besitzt, denn überhaupt bleibt.

Bei Phönix mal im Gespräch, aber weiter auf der Suche…

Nach Informationen von HL-SPORTS wird Will nämlich, der auch beim Stadtnachbarn 1. FC Phönix Lübeck im Gespräch war (ist?), nach einem Probetraining bei Ost-Regionalligist Optik Rathenow nun auch bei Eintracht Norderstedt (Regionalliga Nord) an der Ochsenzoller Straße ebenfalls vorspielen.

Landet Lucas Will womöglich nun in Norderstedt? Archivfoto: sr