VfB Lübeck sagt Testspiel ab – ohne Zuschauer gegen Rostock

Viele Ausfälle beim Regionalligisten

Geisterspiel auf der Lohmühle zwischen VfB Lübeck und 1860 München während der Corona-Pandemie. Foto: Lobeca/Marcus Kaben

Lübeck – Verändertes Testspiel-Wochenende für die Regionalliga-Mannschaft des VfB Lübeck: Am kommenden Sonnabend (22.1) wird das geplante Spiel gegen den Oberligisten F.C. Hansa Rostock II ohne Zuschauer im Stadion ausgetragen. Anstoß ist um 14 Uhr, es sind neben den beteiligten Mannschaften ausschließlich akkreditierte Journalisten zugelassen.

Testspiel gegen Dornbreite fällt aus

Dagegen fällt das für Sonntag geplante Testspiel beim Oberligisten FC Dornbreite aus. Stattdessen findet eine Trainingseinheit der Grün-Weißen statt. „Grund dafür ist in erster Linie eine etwas angespannte Personalsituation in unserer Mannschaft, sodass unser Trainerteam eine Belastung von zwei Spielen innerhalb von zwei Tagen vermeiden wollte“, teilt der Verein mit.

- Anzeige -

Lazarettliste lang

Aktuell ist neben Mattis Daube (Reha nach Kreuzbandriss) und Robin Krolikowski (Schambeinentzündung) auch Nathaniel Amamoo nach einem positiven Corona-Test in der vergangenen Woche nicht einsatzfähig. Zudem haben in den vergangenen Tagen auch Calvin Brackelmann, Mateusz Ciapa, Tommy Grupe, Fynn Kleeschätzky, Gregory Kuisch, Jan Lippegaus, Alexander Schmitt und Kaniwar Uzun aufgrund unterschiedlicher Blessuren nicht das komplette Trainingsprogramm absolvieren können. Da zudem die U23 erst in dieser Woche ins Mannschaftstraining einsteigt, war eine sinnvolle Ergänzung des Kaders für die beiden Spiele nicht möglich.

Wer gewinnt das Hamburger Stadtderby in der 2. Liga?

Anzeige
AOK
Anzeige
Anzeige
  • Hamburger SV (59%, 303 Votes)
  • FC St. Pauli (27%, 136 Votes)
  • Unentschieden (14%, 74 Votes)

Total Voters: 513

Loading ... Loading ...

Gegner gesucht

Der VfB sucht nun für Sonntag, 30. Januar noch einen weiteren Testspielgegner. Eine Verlegung des Spiels in Dornbreite auf diesen Termin war für den FCD wegen anderer Verpflichtungen nicht mehr umsetzbar. Bereits vereinbart sind die Testspiele auf der Lohmühle gegen den TSV Bordesholm (29.1., 14 Uhr) und den Lüneburger SK Hansa (5.2., 15 Uhr).

Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.