VfL Oldesloe schließt Kaderplanung ab

Ehlert letzter Neuzugang

Lennart Ehlert (VfL Oldesloe). Foto: NvH

Bad Oldesloe – Die Fußballherren des VfL Oldesloe können ihren 7. externen Neuzugang für die kommende Spielzeit begrüßen. Lennart Ehlert wechselt von der 2. Mannschaft des SV Preußen Reinfeld, die ebenfalls in der Kreisliga um Punkte kämpft, ins Travestadion. Der junge Torwart konnte sein Potential in den bisherigen Trainingseinheiten bereits unter Beweis stellen und wird die Mannschaft verstärken.

Vor Ehlert konnten die „Blauen“ bereits die Verpflichtung von Lukas Schacht, Jesse Neumann (beide GW Siebenbäumen), Yannick Teichmann (SV Eichede II), Fabian Meyer (Preußen Reinfeld II), Vincent Goldau (Hagen Ahrensburg) und Bennet Kallenbach bekanntgeben. Zudem rückt vereinsintern U19-Kicker Linus Göke in den Ligakader. „Die Kaderplanung für die kommende Saison ist damit abgeschlossen“, berichtet VfL-Pressewart Nico v. Hausen.

- Anzeige -
Anzeige
Anzeige
AOK
Anzeige
Anzeige
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.