Viele Tore im Kreispokal

Eichholz dominiert Dänischburg

HL-SPORTS - Aktuelle Sport-Nachrichten aus und für Lübeck

Lübeck – Am heutigen Mittwochabend (4. August) wurden weitere Spiele der ersten Kreispokalrunde ausgetragen, nachdem der TuS Lübeck gegen SG Bad Schwartau den Wettbewerb am vergangenen Sonnabend (HL-SPORTS berichtete) eröffnete.

Der TSV Dänischburg musste gegen den Landesligisten Eichholzer SV ran. Die Dänischburger unterlagen diesem gewaltigen Gegner deutlich mit 1:9. Eintracht Groß Grönau läutete mit einem 5:1-Erfolg gegen den Kronsforder SV den Einzug in die nächste Runde ein. Der SV Azadi verlor gegen den TSV Travemünde mit 2:4. Und der SC Rapid behauptete sich mit einem 5:0-Sieg gegen SV Viktoria 08.

- Anzeige -
Anzeige
Anzeige
AOK
Anzeige

Nächste Spiele im Überblick

SC Buntekuh – AKM Lübeck (Mittwoch, 19 Uhr)
SV Fortuna St Jürgen – VFL Vorwerk
Lübecker SC – SV Eintracht Lübeck
Rot-Weiß Moisling – FC Dornbreite

Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.