„Weil wir endlich wieder spielen wollen“ – Hin- und „Rückspiel“ in kurzer Zeit

TSV Schlutup testet zweimal gegen SV Azadi II

Foto: Lobeca/Marcus Kaben
Anzeige
OH-Aktuell

Lübeck – Schon vor dem Trainingsauftakt zur neuen Saison und dem eigentlich ersten Testspiel Ende Juni geht der TSV Schlutup schon am kommenden Sonntag auf das Feld und testet gegen SV Azadi II. Warum fragte HL-SPORTS bei Schlutups Coach Mark Seemann. Seine Antwort: „Weil wir endlich wieder spielen wollen und bei meinem Freund Giovanni von Azadi II hat der Gegner kurzfristig abgesagt und wir kamen ins Gespräch. Da habe ich gestern meine Jungs spontan gefragt und direkt knapp über 20 Zusagen bekommen.“ Anpfiff ist um 14 Uhr am Palinger Weg.

Terminänderung für Dissau-Test

Dabei spielt der Kreisligist direkt gleich zweimal gegen das Reserve-Team des SV Azadi. Am 27. Juni kommt es zum „Rückspiel“, allerdings auch in Schlutup. Eine Terminänderung gibt es dazu noch: Das Testspiel beim SV Dissau wurde für den 19. Juni um 14 Uhr angesetzt.

- Anzeige -
Anzeige
Anzeige
AOK
Anzeige
Anzeige
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments