Zwei Aufrücker für Eutin

Schröder und Tchou Tchoui wechseln in die 1. Herren

Ben Tchou Tchoui (l.) und Lasse Schröder. Foto: Eutin 08

Eutin – Lasse Schröder und Ben Tchou Tchoui rücken zur kommenden Saison 2024/2025 aus der U19-Oberliga in den Ligakader von Eutin 08 auf. Die 1. Herren von Eutin 08 setzt weiterhin auf den eigenen Nachwuchs und freut sich, mit Schröder und Tchou Tchoui gleich zwei Talente aus der eigenen U19 bei ihren ersten Schritten im Herrenfußball zu begleiten.

Technik und Dynamik

Linksfuß Schröder verfügt auch dank seiner guten technischen Ausbildung bereits in seinen jungen Jahren über ein hohes Maß an Spielübersicht und guter Entscheidungsfindung mit dem Ball. Talent Tchou Tchoui sticht durch seine Dynamik sowie Qualitäten im Eins-gegen-Eins hervor und wird unserer Offensive weitere interessante Optionen verleihen. Beide Neuzugänge sind auch ein weiterer Beleg für die gute Arbeit in der 08-Jugendabteilung.

„Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle ausdrücklich bei unserem U19-Trainerteam um Christian Kröger, Lars Ketelhohn und Ulf Kath für die gute Zusammenarbeit und hoch engagierte Nachwuchsarbeit bei Eutin 08 – weiter so. Lasse und Ben, vielen Dank auch für euer Vertrauen in uns – auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Schön, dass ihr euch für den weiteren gemeinsamen Weg am Waldeck bei und mit Eutin 08 entschieden habt.“

Anzeige
Anzeige

Wie sollte eurer Meinung nach die Fortsetzung für den HSV Hamburg aussehen?

  • Dem HSVH soll die Lizenz mit Erfüllung der Auflagen uneingeschränkt erteilt werden (57%, 524 Votes)
  • Dem HSVH soll die Lizenz verweigert bleiben (17%, 154 Votes)
  • Bei bestehendem Lizenzentzug sollte der HSVH in der 4. Liga an Stelle der zweiten Mannschaft weiterspielen (12%, 114 Votes)
  • Bei bestehendem Lizenzentzug sollte der HSVH in der 2. Liga als Zwangsabsteiger weiterspielen (10%, 87 Votes)
  • Bei bestehendem Lizenzentzug sollte der HSVH in der 3. Liga weiterspielen (4%, 34 Votes)

Total Voters: 913

Wird geladen ... Wird geladen ...

Bildquellen

  • Eutin 08: Eutin 08
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

- Anzeige -

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein