Zwei Unentschieden und zwei Auswärtssiege – Schock in Vorwerk

HL-SPORTS - Sport-Nachrichten für Lübeck

Lübeck – Enge Spiele gab es am Sonnabend in der Verbandsliga Süd-Ost. Dabei kam es zu zwei Unentschieden und zwei Auswärtssiegen: TSV Neustadt – TSV Eintracht Groß Grönau 1:1, SVG Pönitz – SG Sarau/Bosau 1:2, TSV Gremersdorf – TSV Lensahn 2:2, VfL Vorwerk – 1. FC Phönix Lübeck II 3:5. Am Tremser Teich verletzte sich kurz vor Schluss Patrick Bohnsack. Erste Vermutungen gehen Richtung Kreuzbandriss. Mehr dazu am Sonntag bei HL-SPORTS.

Anzeige
AOK
Anzeige
Anzeige
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.

- Anzeige -