Jubel im Teichstadion. Foto: André Porath

Lübeck – Das Kalenderjahr 2022 der Verbandsliga Süd-Ost ist seit Sonnabend beendet. In der letzten Partie standen sich der VfL Vorwerk und der VfL Oldesloe gegenüber. Der Gastgeber behielt mit 3:2 (2:1) die Oberhand und hatte das bessere Ende für sich.

Nach 17 Minuten lag der VfL schon mit 2:0 durch Sahin (6.) und Derevjanko (17.) in Führung. Die Gäste zeigten Moral, gaben nicht auf und kamen durch Bastian (44.) und Kübler (82.) zum Ausgleich. Der sicher geglaubte Punkt ging in der Schlussminute verloren, denn auch die Hausherren bewiesen Moral und kamen durch den zweiten Treffer von Sahin doch noch zum Sieg (90.). Vorwerk überwintert auf Platz 4 und Oldesloe bleibt knapp über dem Strich zur Abstiegszone.

- Anzeige -

Die Stimmen nach dem Spiel

Benjamin Schramm (Vorwerk): „Die ersten 30 Minuten haben wir eigentlich alles im Griff, lassen aber etliche Chancen liegen und bekommen vor der Halbzeit das 1:2. Zweite Halbzeit dasselbe Bild, wir machen den Gegner stark, lassen einige Chancen liegen und bekommen dann auch noch den Ausgleich. Zum Glück nutzen wir noch eine letzte Aktion kurz vor Ende und verabschieden uns mit einem Sieg in die Winterpause.“

Anzeige
AOK
Anzeige
Anzeige

Björn Kuhlenkamp (Oldesloe): „Wir verlieren unseren Hinrunden-Abschluss auf bittere Weise. In der Anfangsphase bekommen wir keinen Zugriff und liegen zu Recht 0:2 hinten. Dann werden wir stärker, beißen uns rein und erkämpfen uns den Ausgleich. In der 90. Minute fliegt uns dann ein langer Ball um die Ohren. Wir haben in der Nachspielzeit sogar noch zwei gute Gelegenheiten, aber es bleibt dabei, dass wir knappe Spiele zu oft verlieren. Es ist gut, dass jetzt Pause ist. Wir werden die Zeit nutzen und stärker zurück kommen.“

Die Tabelle

1.Ratzeburger SV1367 : 1333
2.SC Rapid Lübeck1448 : 1132
3.SVG Pönitz1432 : 2126
4.VfL Vorwerk1337 : 3425
5.TSV Eintracht Groß Grönau1331 : 2820
6.TSV Trittau1429 : 3620
7.SG Sarau/​Bosau1333 : 3315
8.SV Azadi Lübeck1334 : 5415
9.SV Hamberge1320 : 2813
10.VfL Oldesloe1334 : 4712
11.TSV Lensahn1222 : 4310
12.TuS Hoisdorf1316 : 556
13.SSV Pölitz zg.00 : 00
13.TSV Neustadt zg.00 : 00

Bildquellen

  • vorwerk_jubel: Foto: André Porath
Gefällt Dir unsere journalistische Arbeit?

Dann unterstütze uns hier mit einem kleinen Beitrag. Danke.